Allgemein

Kräuterhummus

Sharing is caring

Wenn ich an all die neuen Lebensmittel denke, die ich in
meiner Zeit als Veganerin bisher kennengelernt habe, muss ich sagen, dass ich
auf vieles verzichten könnte – außer auf Hummus. Ich esse Hummus jeden Tag. Auf
Brot, mit Gemüse, auf Salat, manchmal sogar pur. Ich liebe das
Kichererbsenpüree einfach total. 

Wie bei allen Lebensmitteln (so ja auch bei Haferdrink) ist
natürlich dann ein großer Plastikverbrauch vorhanden, weswegen ich einfach mal
spontan versucht habe, Hummus selber zu machen. Das hat auf Anhieb wunderbar
geklappt, deswegen bekommt ihr auch sofort mein Rezept für Kräuterhummus. Im
Voraus muss gesagt werden, dass die Konsistenz immer von euren Kichererbsen
abhängt. Ich nehme die von Aldi, da muss ich immer noch etwas Wasser hinzugeben,
bei denen von Rossmann muss ich das nicht. Probiert da also einfach rum, bis
ihr euer perfektes Kräuterhummus habt!



 


Für 1 Schale Kräuterhummus:


150 g Kichererbsen
1 Tl (5g) Tahini (Sesampaste, gibt es z.B. bei Rossmann oder
dm)
1 Tl Olivenöl
1 Tl Essig
Ca. 3 El Wasser
Basilikum (1/2 Handvoll)
Petersilie
Schnittlauch (5 Halme)
Pfeffer, Salz
Cayennepfeffer
Chiliflocken

Das ist diesmal eine ziemlich lange Zutatenliste, weil es
sich hier aber immer um Gewürze und Kräuter handelt, könnt ihr variieren wie
ihr mögt. Ich mag auch gerne eine Knoblauchzehe im Hummus, aber das riecht dann
halt immer nach Knoblauch 😀 Außerdem schlafe ich dann etwas schlechter, aber
es ist soooo lecker!!



Also, die Zubereitung ist einfach: ihr werft alle Zutaten zusammen
in den Mixer, mixt alles bis euch die Konsistenz gut gefällt, zwischendurch
immer mal abschmecken, wie euch die Würze gefällt und dann ist es auch schon
fertig!








Diese Variation von Hummus schmeckt mir besonders gut mit frischem
Gemüse, also zu Gurken- und Karottensticks, aber auch auf frischem Schwarzbrot
ist es wirklich lecker!
Wie mögt ihr euer Hummus am liebsten?

Für dich vielleicht auch interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.