Allgemein

Bunter Eintopf

Sharing is caring

Die Zeit ist knapp, aber der Hunger groß – wer kennt das
nicht? In solchen Fällen snacke ich viel zu oft, dabei wäre das Problem so
einfach gelöst – wie zum Beispiel mit meinem Bunten Eintopf.
Dieser Eintopf ist wirklich total einfach und schnell
gekocht. Ich liebe ihn, weil er nach Belieben gewürzt werden kann und wer mag,
kann einfach irgendwelche Reste der letzten Tage reinschmeißen. Deswegen auch
der Name, denn bunt ist dieser Eintopf auf jeden Fall. Er ist so richtig ein
Herbstanfang-Gericht, auch wenn ich noch gar nicht richtig eingestehen will,
dass jetzt Herbst ist… Naja, kalt schmeckt der Eintopf jedenfalls auch.
Wie immer habe ich zwei Portionen gekocht, das finde ich am
einfachsten und auch am praktischsten. Eine Portion esse ich sofort, die zweite
kommt in die Tupperdose für den nächsten Tag – perfekt!

 

Für 2 Portionen Bunten Eintopf braucht man:

3 mittelgroße Kartoffeln
1 Kopf Brokkkoli
1 Dose gehackte Tomaten
1 Dose schwarze Bohnen
2 El Tomatenmark
Ca. 300 ml Wasser
5 grüne, mit Paprika gefüllte Oliven (optional)
Salz, Pfeffer, Chilipulver
Zuerst wascht ihr den Brokkoli und schneidet ihn in Stücke.
Behaltet den Strunk auch, den schneidet ihr ebenfalls klein und kocht ihn mit!
Als nächstes wascht und schält ihr die Kartoffeln und schneidet sie in kleine
Würfel. 
Jetzt füllt ihr die Tomaten, die Bohnen und das Wasser in
den Topf und gebt Brokkoli und Kartoffeln dazu. Das Ganze muss jetzt ca. 20
Minuten köcheln, so lange bis Brokkoli und Kartoffeln weich sind. Nach etwa 10
Minuten schmeckt ihr den bunten Eintopf mit dem Tomatenmark, Salz, Pfeffer,
Chilipulver und Gewürzen, die ihr sonst gerne mögt, ab. 

Als Topping obendrauf gebt ihr dann die Oliven. Wer keine Oliven mag, lässt sie einfach weg.
Wer mag, kann dein Eintopf mit einer Scheibe getoastetem
Brot essen, bei mir gab es ihn einfach so.
Guten Appetit!

Für dich vielleicht auch interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.